BLUE LIKE JAZZ

Blue like Jazz

 9,99

Unfromme Gedanken über christliche Spiritualität
von Donald Miller

Paperback · 288 Seiten
Best.-Nr. 561801
ISBN: 9783940158017

Art.-Nr.: 561801 Kategorie: Stichwort:

Produktbeschreibung

„Ich mochte nie Jazz, weil Jazz sich nicht auflöst. … Früher mochte ich Gott nicht, weil Gott sich nicht auflöste. Aber das war, bevor das alles passierte.“

In seinen frühen Jahren hatte Donald Miller eine vage Vorstellung von einem Gott, der weit entfernt war. Doch als er Jesus Christus kennenlernte, stürzte er sich mit Leidenschaft und Hingabe ins christliche Leben. Binnen weniger Jahre baute er eine erfolgreiche Arbeit auf, doch am Ende fühlte er sich leer, ausgebrannt und wiederum weit entfernt von Gott.

In diesem tiefe Einblicke gewährenden Bericht schildert Miller seinen bemerkenswerten Weg zurück zu einem kulturell relevanten, unendlich liebevollen Gott. Miller schreibt erfreulich intelligent, und er hat eine aufschlussreiche, schöne, ja bewegende Geschichte zu erzählen.

Leseprobe


Amerikanischer Filmtrailer von Blue Like Jazz

Donald Miller spricht bei Willow Creek in Chicago 2012

Rezensionen

„Man findet nur schwer Leute, die aus einer Haltung der Hingabe heraus über Gott schreiben, sich aber trotzdem menschlich und ehrlich anhören, anstatt jedes Wort durch den Filter der religiösen Subkultur zu sieben. Donald Miller ist so jemand. Außerdem schreibt er mit Witz, Flair und obendrein mit einem bewussten Blick auf sich selbst.“ John Ortberg, Autor von Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst

„Ich wüsste kein besseres Buch als Blue Like Jazz, um Leuten, denen das Christentum (als Glaubenssystem) vorkommt wie eine schwierige Mathematikaufgabe oder ein Verkehrsstau, christliche Spiritualität (als Lebensweise) vorzustellen. Donald Millers Schreibstil ist wie ein gut improvisiertes Solo – flüssig, angenehm, überraschend, erhebend und voller Seele und Wut und Freude. Als ich die letzte Seite gelesen hatte, fühlte ich mich angefüllt mit Wärme und Hoffnung und zuversichtlich, dass dieses großartige Buch seine Schönheit im Leben unzähliger Menschen ebenso widerhallen lassen wird, wie es das in meinem getan hat.“ Brian McLaren, Pastor (www.crcc.org) und Autor von A New Kind of Christian
„Donald Miller hat das erreicht, wofür sich jeder christliche Schriftsteller die Finger wund tippt: geistliche Relevanz. In seinem jüngsten Werk hat er sich rückhaltlos offenbart. Gespickt mit überraschendem Humor, bissigen Einsichten und treffenden Zusammenfassungen, ist Blue Like Jazz eine nachdenklich machende Reise hin zu einem Gott, der nicht nur real, sondern auch erreichbar ist.“ David Allen, HM Magazine
„Wir brauchen mehr Leute wie Donald Miller, die bereit sind, nicht nur die Schrift, sondern auch die Kultur auszulegen.“ Ben Young, Moderator der US-Radiosendung The Single Connection
„Ehrlich, leidenschaftlich, ungeschönt … echt. Wie Jazzmusik ist Donald Millers Buch ein aus Freiheit geborenes Lied. Wie gute Musik ist Blue Like Jazz mehr als nur wahr – es ist ein bedeutsames Buch. Es handelt von Jesus, von seiner Geschichte und von der Freiheit, die er Ihnen schenken möchte.“ Paul Louis Metzger, Ph. D., Dozent für christliche Theologie und Theologie der Kultur am Multnomah Biblical Seminary
„Donald Miller betrachtet den Glauben, wie ein großer Jazzmusiker eine einfache Melodie betrachtet. Er sieht ihn als etwas, das erkundet werden will, ein Pfad zu einer Schatztruhe noch kostbarerer Melodien, Rhythmen und Harmonien. Danke, Don, für das Wagnis, zu graben und zu forschen. Und danke, dass du uns deine wunderbaren Entdeckungen mitteilst.“ Mark Atteberry, Pastor und Autor von The Samson Syndrome
„Gott sei Dank für Jazz! Aus einer improvisierten Mischung aus sarkastischem Humor, nichts verhehlender Seelenschau und provokativen Kommentaren stellt Donald Miller eine literarisch und intellektuell brillante Komposition zusammen. Ebenso wie die Musik ist Blue Like Jazz etwas, das man nicht so sehr liest als vielmehr fühlt – man fühlt es und merkt, wie einen seine betörende melodische Stimme verändert.“
Julie Ann Barnhill, Vortragsrednerin und Autorin des Bestsellers Scandalous Grace

Und noch eine: http://www.sound7.de/buecher/9719-donald-miller-blue-like-jazz